ExpertInnen und Anlaufstellen an österreichischen Universitäten

Das UniKid-Netzwerk verfolgt das Ziel, durch strategisches und operatives Engagement nachhaltig einen kulturellen Wandel an österreichischen Universitäten zu forcieren.

Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Wien

Akademie der bildenden Künste Wien

Akademie der bildenden Künste Wien
Schillerplatz 3
A-1090 Wien
www.akbild.ac.at

Ansprechperson:
Martin Leupold, MBA MA
m.leupold@akbild.ac.at
T +43 1 58816-1002

Medizinische Universität Wien

Medizinische Universität Wien
Spitalgasse 23
A-1090 Wien
www.meduniwien.ac.at

Ansprechpersonen:
Mag.a Gundula Elvin
Familienservice
gundula.elvin@meduniwien.ac.at
T +43 1 40160-11411

Irene Bednar
irene.bednar@meduniwien.ac.at
T +43 1 40160-33101

"Ein Gleichgewicht zwischen Beruf oder Studium und Familienaufgaben zu finden, ist für viele (werdende) Eltern eine spannende Herausforderung. Genauso stellt die Verbindung von Pflege und Betreuung von Angehörigen mit der eigenen Berufstätigkeit oder einem Studium oft erhebliche Anforderungen an die Betroffenen. Wir  beraten und unterstützen MitarbeiterInnen und Studierende der MedUni Wien in Fragen der Vereinbarkeit von beruflichen und familiären Aufgaben sowie der Planung von Auszeit, Wiedereinstieg, Kinderbetreuungslösungen und Betreuung von zu pflegenden Angehörigen."

 

Technische Universität Wien

Technische Universität Wien
Karlsplatz 13
A-1040 Wien
www.tuwien.at

Ansprechpersonen:
Dipl.-Päd.in Stefanie Madsen
Vereinbarkeitsbeauftragte
stefanie.madsen@tuwien.ac.at
T +43 1 58801-410868
www.tuwien.ac.at/veba

Sonja Bigl
TU Kids & Care
sonja.bigl@tuwien.ac.at
T +43 1 58801-410864
​​​​​​​www.tuwien.ac.at/vbk

 

„Technik für Menschen“, unser Leitsatz bezieht sich nicht nur auf die Kernaufgaben der TU Wien in Forschung und Lehre. Wir sehen die bedarfsorientierte Unterstützung der Beschäftigten und Studierenden mit Careaufgaben als wesentliches Anliegen und haben daher in den letzten Jahren entsprechende Rahmenbedingungen ausgebaut, neugestaltet und verbessert. Als Familiengerechte Universität möchten wir sowohl alle TU-Angehörigen bei der Vereinbarkeit von Beruf, Studium und Familie bestmöglich unterstützen, als auch eine gesellschaftliche Vorreiterrolle einnehmen." (Anna Steiger, VR Personal & Gender)

Universität Wien

Universität Wien
Universitätsring 1
A-1010 Wien
www.univie.ac.at
https://personalwesen.univie.ac.at/services-fuer-mitarbeiterinnen/weitere-informationen/vereinbarkeit-beruf-familie/

Ansprechpersonen:
Nina Krebs, BA MA
Abteilung Gleichstellung und Diversität
Bereiche: Vereinbarkeit, Diversität
nina.krebs@univie.ac.at
T +43 1 4277-18434

Mag.a Waltraud Schlögl
Abteilung Gleichstellung und Diversität
Bereiche: Vereinbarkeit, Gender Monitoring
waltraud.schloegl@univie.ac.at
T +43 1 4277-18467

„Die Universität Wien fördert Vereinbarkeit von Betreuungspflichten mit Beruf und Studium durch Gleichstellungs- und Antidiskriminierungsmaßnahmen. Sie strebt entsprechende Rahmenbedingungen zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium an, insbesondere durch Maßnahmen in den Bereichen: Kinderbetreuung, Förderung einer familienfreundlichen Unternehmenskultur, familienfreundliche Arbeitsbedingungen und Karrieremöglichkeiten, Infrastruktur, Beratungsangebote und Informationsbereitstellung.“

Universität für Bodenkultur

Universität für Bodenkultur
Gregor-Mendel-Straße 33
A-1180 Wien
https://boku.ac.at/

Kontaktperson:
Dipl.-Ing.in Dipl.Päd.in Martina Fröhlich
martina.froehlich@boku.ac.at
T +43 1 47654-31221
https://boku.ac.at/lehrentwicklung/kinderboku

"Die Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) nimmt ihre soziale Verantwortung wahr, BOKU-Angehörige mit familiären Sorgepflichten (Kinder und pflegebedürftige Angehörige) zu unterstützen und die Vereinbarkeit mit Beruf und Studium zu verbessern. Dazu zählen vereinbarkeitsfördernde Maßnahmen und eine Sensibilisierung und Bewusstseinsbildung hinsichtlich Care-Arbeit im Kontext vielfältiger Lebens- und Familienentwürfe."

Veterinärmedizinische Universität Wien

Veterinärmedizinische Universität Wien
Veterinärplatz 1
A-1210 Wien
www.vetmeduni.ac.at

Ansprechperson:
MMag.a Sabine Trost
Leitung Personalentwicklung
sabine.trost@vetmeduni.ac.at
T +43 1 250 77 1041
M +43 664 60257 6747

"Eine gute Balance zwischen Familie und Beruf stärkt die Motivation für die Arbeit und damit auch die Verbundenheit mit unserer Universität. Besonders bei Mehrfachbelastungen trägt die Universität einen Teil der Verantwortung, damit jede und jeder gut arbeiten kann. Ein gesundes Arbeitsklima ist nicht nur für MitarbeiterInnen bedeutsam, sondern macht die Vetmeduni Vienna auch als Arbeitgeberin im Wettbewerb um die besten Köpfe interessant."

Wirtschaftsuniversität Wien

Wirtschaftsuniversität Wien
Welthandelsplatz 1
A-1020 Wien
www.wu.ac.at

Ansprechpersonen:
Dipl.-Soz.in Dr.in Yana Kavrakova
Kinderbetreuungsbeauftragte & Referentin im Büro des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen
yana.kavrakova@wu.ac.at
T +43 1 31336-5116

Ingeborg Pernold
Kinderbetreuungsbeauftragte & Referentin in der Personalabteilung
ingeborg.pernold@wu.ac.at
T +43 1 31336-4993

"Zur Förderung der Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben bestehen an der WU Empfehlungen für eine familiengerechte Terminplanung und Kommunikationskultur. Zeitliche Flexibilität  ist meist ein besonders wichtiger Punkt für eine gelingende Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Als familienfreundliche und gesundheitsförderliche Arbeitgeberin setzen wir eine Vielzahl von Maßnahmen in diesen Bereichen.​"